Bayerische Kirchentag am Hesselberg findet ausschließlich digital statt

KT Hesselberg
Bildrechte: Bayerischer Kirchentag

Mit großem Bedauern müssen die Verantwortlichen des Bayerischen Evangelischen Kirchentages mitteilen:

Auch in diesem Jahr kann am Pfingstmontag auf dem Hesselberg kein Bayerischer Kirchentag stattfinden. Außerdem muss die geplante Übertragung eines Gottesdienstes im Bayerischen Fernsehen und im Bayrischen Rundfunk aufgrund der Erkrankung von wichtigen Mitarbeitenden abgesagt werden.

Das Vorbereitungsteam hat sich entschieden einen Gottesdienst im Lifestream vom Hesselberg aus zu senden. Dabei soll die bayernweite Verbundenheit dieses zentralen evangelischen Ereignisses verdeutlicht werden. Dieser Gottesdienst wird dann auf den Kanälen der sozialen Medien zu sehen sein. Die Gemeinden werden gebeten, diese Nachricht auf allen Wegen bekannt zu machen.

Zum Kanal der sozialen Medien
www.bayern-evangelisch.de und
www.youtube.com/channel/UCUXi6fGFfGU5s0t5tXTfC7g