Mißbrauchsbeauftragte des Dekanats

Wenn Sie Erfahrungen mit sexuellem Missbrauch oder mit Gewalt gemacht haben und dies seelsorgerlich besprechen wollen, dann können Sie sich an jeden Pfarrer, jede Pfarrerin wenden. Wenn Sie dies nicht einfach möchten, weil es schlimme Erfahrungen gerade mit Vertretern der Kirche waren, dann stehen in unserem   Dekanat besonders zwei Personen als Ansprechpartner/in zur Verfügung:

Pfarrer Joachim Piephans und Frau Margit Piephans,

An der Kirche 2, 91796 Ettenstatt, Tel. 09148/95030, E-Mail: pfarramt.ettenstatt@elkb.de

Auf der Ebene der Landeskirche ist die zentrale Ansprechpartnerin für Opfer sexuellen Missbrauchs
Frau Dr. Johanna Beyer, direkt zu erreichen unter Tel.: 089-5595-522 od.  E-Mail: johanna.beyer@elkb.de 

 Weitere Infos finden Sie auf den Internetseiten der Landeskirche